Fugge - Design für Kinder - Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese Bedingungen regeln den Verkauf von Produkten durch die Fa. Fugge - Design für Kinder, Inhaberin Carola Lammel-Wolf, an Sie. Dies betrifft vor allem unsere Webseite: www.fugge.de.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie eine Bestellung an die Fa. Fugge - Design für Kinder aufgeben. Durch die Aufgabe einer Bestellung an die Firma Fugge - Design für Kinder erklären Sie sich mit der Anwendung dieser AGB auf Ihre Bestellung einverstanden.

2. Vertragsschluss

a. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache. Die Vorstellung der Produkte auf unserer Webseite oder unseren Produktinformationen stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine unverbindliche Mitteilung über die Bereitschaft zum Vertragsschluss dar.
Sie bestellen, indem Sie ein von uns zugesandtes Bestellformular oder eine E-Mail mit allen notwendigen Bestellinformationen an uns versenden. Sie können auch gern telefonische Bestellungen aufgeben.
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot ab, das wir innerhalb von 2 Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen können.

b. Unsere Angebote sind freibleibend. Technische sowie sonstige Änderungen bleiben im Rahmen des zumutbaren vorbehalten.
Mit der Auftragsbestätigung ist der Kaufvertrag  zustande gekommen, gleichzeitig erhalten Sie zu Ihrer Kontrolle Ihre Bestelldaten, die Zahlungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.

c. Wir sind berechtigt, die Bestellung auf eine handelsübliche Menge zu begrenzen.

3. Widerrufsbelehrung

Das folgende Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher in Deutschland.

a. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fugge-Design für Kinder, Inh. Carola Lammel-Wolf, Am Werk 4, 02788 Hirschfelde, E-Mail: info@fugge.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

b. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der First von vierzehn Tagen absenden bzw. an uns übergeben. Nicht paketversandfähige Waren holen wir auf unsere Kosten ab. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

                                                 Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an uns zurück.)

- An Fugge-Design für Kinder, Inh. Carola Lammel-Wolf, Am Werk 4, 02788 Hirschfelde, E-Mail: info@fugge.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf folgender Waren

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s)

- Datum

(*) Unzutreffendes bitte streichen


Ende der Widerrufsbelehrung
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

4. Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Die voraussichtliche Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Bei der Berücksichtigung von Sonderwünschen kann sich die Lieferzeit verlängern. Dies wird in der Auftragsbestätigung mitgeteilt.
Die Kosten für Transport und Verpackung sind auf unserer Webseite dargestellt.

Die Transportkosten beziehen sich auf Lieferungen innerhalb Deutschlands. Für Lieferungen ins Ausland erstellen wir gern ein Angebot.

Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

5. Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist für Verbraucher beträgt 2 Jahre ab Ablieferung der Ware. Haftungsausschluss: Holz ist ein Naturprodukt, das Farbdifferenzen und wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Abweichungen in Struktur und Farbe zwischen Teilen eines Möbelstücks oder gegenüber anderen Möbelstücken aus dem gleichen Material bleiben vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien begründet liegen. Eventuelle kleine Unebenheiten in Lack-und Kunststoffflächen sind der manuellen Fertigung geschuldet. Solche Umstände stellen keinen Mangel dar.

6. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte innerhalb von 3 Tagen Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen geltend zu machen.

7. Preise

Die Preise beinhalten die zur Zeit gültige Mehrwertsteuer, derzeit in Deutschland in Höhe von 19 %.
Trotz unserer größten Bemühungen kann eine geringe Anzahl von Produkten in unserem Katalog mit  einem falschen Preis ausgezeichnet sein. Wir überprüfen die Preise, wenn wir Ihre Bestellung bearbeiten und bevor wir die Zahlung belasten. Wenn ein Produkt mit einem falschen Preis ausgezeichnet ist und der korrekte Preis höher ist als der Preis auf der Webseite, werden wir Sie vor Versand der Ware kontaktieren, um Sie zu fragen, ob Sie das Produkt zum korrekten Preis kaufen oder die Bestellung stornieren wollen. Sollte der korrekte Preis eines Produkts niedriger sein als der von uns angegebene Preis, werden wir den niedrigeren Betrag berechnen und Ihnen das Produkt zusenden.
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung, zuzüglich der Transportkosten.

8. Zahlung 

Zahlung per Nachnahme: Sie zahlen den fälligen Betrag an den Lieferdienst bei Erhalt der Ware.

Zahlung per Vorkasse.

9. Minderjährige

Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Unsere Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden. Falls Sie unter 18 sind, dürfen Sie www.fugge.de nur unter Mitwirkung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen.

10. Eigentumsvorbehalt / Sonstiges

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg den der unwirksamen möglichst nahe kommt.